Wie finde ich den richtigen DJ – denn richtigen DJ für Hochzeiten finden?

Was solltest du unbedingt achten, bei der Auswahl eines Hochzeits DJs.

mein wichtigster Tipp Nummer eins. Niemals nein niemals an den DJ sparen wirklich niemals!

Jetzt werdet ihr wahrscheinlich sagen ja klar sagt der DJ man soll nicht am DJ sparen.

Aber mal ganz ehrlich in fünf Jahren nach der Hochzeit wird keiner von der Hochzeitstorte reden wie sie geschmeckt hat oder wie das Essen war natürlich wenn ihr in der Burg feiert werden alle davon reden es war eine tolle Burg aber meistens sind die Location von ihm ja alles gleich aus aber alle werden von einer grandiosen Party reden können wenn ihr den richtigen Tag gewählt habt.

Freunde und Die Lieben werden schwärmen von einer unvergesslichen Party. Wenn Ihr denn richtigen DJ für Hochzeiten finden könnt.

Und warum kostet denn DER DJ  so viel?  Wobei viel relativ ist für manche schon 400 € vielen anderen gegen sagen 2000 ist zu viel.

Natürlich kommt es immer ganz drauf an wie hoch euer Budget ist.

Ein professioneller DJ der auf Qualität Wert legt und auf Service für den Kunden, kann einfach nicht Billig sein!

Wenn dann preiswert, oder ganz ehrlich er kann nicht rechnen beziehungsweise hat keine Buchung.

Wer auf seiner Hochzeit grandios feiern will, eine Traum Hochzeit haben möchte. Sollte sich im Klaren sein das mit dem DJ die Party steht oder fällt.
Denn richtigen DJ für Hochzeiten finden

Zu einem besseren Verständnis habe ich mal ein paar Punkte aufgezählt. Damit ihr wisst warum ein DJ eben keine 200 € pro Abend nehmen kann.

  • Punkt 1: Steuern bis zu 48 % je nach Steuersatz vom Umsatz muss der DJ an die liebe Regierung sein
  • Punkt 2: Die Buchhaltung kostet mehr Zeit oder Geld.
  • Punkt 3.: Versicherung: Wer wird zahlen. Zum Beispiel wenn durch die Technik irgendwas brennen sollte. Weil der DJ schlechte Billig Technik hat. Ein Hauptberuflicher Profi, hat erst mal selten schlechte Technik. Dazu hat er auch noch eine Profiversicherung die für alles aufkommen würde.
  • Punkt 4: Jahre langes üben extreme Erfahrung bei mir sind es mittlerweile 20 Jahre als DJ Sänger in einer Rock Pop Band und die letzten zehn Jahre speziell als Hochzeits DJ.
  • Professionelle Lichttechnik Tontechnik diese kostet meistens je nachdem wie groß die Veranstaltung ist zwischen 10-30.000 € ich weiß das sieht man nicht aber das hört man.
  • Punkt 5: Der DJ muss ständig neue Musik kaufen man kann rechnen pro Lied zwischen 0,50 € und ein Euro manchmal sogar mehr.
  • Punkt Nummer 6:ständige Musik Recherche ständiges reinhören neuer Musik
  • Punkt Nummer 7: Marketingmaßnahmen- Online Werbung schalten, Homepage erneuern, Instagram und Facebook Post erstellen. Dazu natürlich noch die passenden Programme Photo Shop Canvas usw. kann was Videoschnitt Programme auch jede Menge Geld kosten.
  • Punkt Nummer 8: Weiterbildung und Schulungen. Ich habe gerade jetzt eine Weiterbildung gebucht. Diese wird mich insgesamt mit Reisekosten 1000 € kosten. Fünf Tage dauert diese um mich immer weiter zu entwickeln als DJ. Denn in meinen Augen ist nichts schlimmer als ein DJ der sich in seine Ruhm ausruht und sich nicht weiter bildet.
  • Punkt 9: Vorbereitung: Für eine Veranstaltung die 10 Stunden geht kann man Vorbereitung ungefähr noch mal 5 Stunden dazu rechnen. Playlist erstellen, Lieder raussuchen, an und Abfahrt, auf und Abbau vor Gespräche telefonisch und Persönlich und jede menge mehr.
  • Punkt 10: Büro und Lager mieten.
  • Punkt 11: Lebenserhaltungskosten Smiley.
  • Punkt 12: Für die Rente einzahlen wir natürlich auch nicht schlecht.
  • Punkt 13: LAST BUT NOT LEAST: Natürlich muss bei jeder Party ein Teil des Geldes weg gepackt werden, für neues Equipment denn der Profi DJ kauft sich alle paar Jahre ein neues Equipment. Weil sich vieles verbessert in den kommenden Jahren. Ss wird leichter ist wird schicker, der Ton ist besser die Technik wird besser alleine meine DJ Konsole kostet 1500 € alle 3 Jahre kommt eine neue. Um einen schönen Mix für euch zu erstellen.

 

Denn richtigen DJ für Hochzeiten finden -Hier könnt Ihr einige meist gestellte Fragen an mich DJ Maikel sehen:

 

denn richtigen DJ für Hochzeiten finden (1)
Die Auswahl an DJs Ist mittlerweile so groß warum eigentlich? denn richtigen DJ für Hochzeiten finden:

Mittlerweile gibt es leider immer mehr Leute die sich nebenbei ein paar Euros dazu verdienen möchten. Im Internet gibt es mittlerweile auch etliche Kurse online Kurse wo einige Sehr gute aber auch nur mittelmäßig erfolgreiche DJs anderen beibringen wollen wie man super DJ werden kann. So denken sich einige da kann ich ja auch DJ werden, kaufen sich im Internet einen Mixer für 50 € inklusive Software.

Private Billig DJs nehmen ihrem privaten Laptop, dann noch bei Ebay ein paar Billigboxen gekauft ,die auch genauso klingen. Ein wenig Licht vom Baumarkt geholt. Die Internetseite ist meist ein Billig Baukasten von Wix oder Jimdo. Texte werden von anderen DJs geklaut. Dann noch Merkwürdige Fotos wo man sich schon die Frage stellen stellen sollte ist das ein Profi. Eine E-Mail-Adresse und schon bin ich selbstständig als DJ.

Diese „DJ“ nehmen meist nur 100-400 €, natürlich ohne Rechnung und tragen keine Verantwortung wenn die Party schlecht werden sollte.

Denn dieser DJ Anfänger denkt sich ja , wenn die Gäste nicht tanzen da kann ich ja nicht für.

Aber das ist falsch wenn die Gäste nicht Tanzen ist meist der DJ schuld. Gerade in der Zeit wo ist etliche Agenturen gibt, die sich dumm und dusselig damit verdienen DJ weitervermitteln die sie noch nie gesehen oder gehört haben.

Gute DJs sind in den Sommer Monaten eigentlich immer ausgebucht. 

Ich bin es auch, deswegen habe ich auch noch zwei DJs die mir helfen. Gerne vermitteln die ich handverlesene DJS getestet von mir Persönlich.

Mein Tipp. zum Thema denn richtigen DJ für Hochzeiten finden.  Und wer ist denn nun der richtige  Hochzeits DJ für mich und wie finde ich es raus ob es ein Profi ist.

Ein richtiger Profi DJ sollte immer Video Mitschnitte haben von seinen Auftritten.

Diese euch zeigen meine sind bei YouTube veröffentlicht.

Es ist natürlich immer schwer in der heutigen Zeit Videos mit zu schneiden gerade wegen dem Privatrecht am Bild aber manchmal geht es halt kurz mal ein Ausschnitt zu machen wenn die Leute nicht erkennen kann.

Auch ein gutes Indiz ist dann sind seine Bewertung .

Frag den DJ immer ob ihr euch Musik wünschen könnt, für mich ist es ganz wichtig dass ich eure Musik Spiele und nicht meine.

Ich komm wegen euch ihr kommt nicht wegen mir, deswegen seid ihr die zu bestimmen habt was für Musik an dem Abend gespielt wird.

Persönliches treffen mit dem DJ ist auch sehr wichtig, um zu schauen ob auch die Chemie stimmt.

Frag den DJ ob er eine Versicherung hat.

Guckt euch an wie lange der DJ schon im Geschäft ist. Wieviel Hochzeiten er bereits gemeistert hat.

Der Hochzeits DJ ist ein Allrounder.

Mag sein dass einige DJs im Club die Könige sind aber eine Hochzeit ist kein Club.

Es ist ein völlig ein anderes Programm, im Club wird das gespielt was der DJ sich über die Woche überlegt hat .

Das geht’s bei der Hochzeit nicht bei der Hochzeit ist ein Allrounder gefragt.

Last but not least mein letzter Tipp
  1. hat der DJ denn auch gute Technik? Und wie kriege ich das raus?

Das ist ja einfach ihr kennt ja bestimmt einige Marken, frag den DJ genau was er für Boxen hat. Was diese neu gekostet haben, es gibt natürlich auch gute Boxen die nicht zu teuer sind das ist mir klar. Aber ich sag mal so, die Boxen das ist meine persönliche Meinung ab 1000 € sollte ein Profi DJ schon haben. Manche DJs haben sogar Boxen für über weit über 1000€ welche das kommt drauf an wie groß die Party wird. Das ist immer Geschmackssache aber ab 1000 € kriegt man schon richtig richtig gute Boxen Electo Voice, JBK, Bose, HK Audio etc.

Lassen Sie sich mal auflisten welche Anlage der DJ mitbringt,

Googeln Sie das anhand der Preise sehen Sie schnell woran sie sind, nicht erschrecken wie gesagt eine gute DJ Anlage kostet schon mal bis zu 10.000 € und mehr kann es auch sein.

Fragt ob der DJ auch eine Fotobox hat. Eine Fotobox ist mittlerweile sehr beliebt und fast nicht mehr wegzudenken.

Meist kriegt man die beim DJ wesentlich günstiger als bei Fotografen oder Vermietern.  Gut ist auch der DJ ist vor Ort und kann bei Problemen immer schnell einschreiten. Fragt auch ob er ein Funk Mikrofon hat das ist für euch angenhmer wenn Ihr eine anprache halten wollt.

Fragt den DJ was er macht wenn keiner Tanzt bzw wie sein Konzept aussieht wenn die Party nicht in gut läuft.